Die Rolle des einfachen Menschen bei der Verteidigung des Planeten

Stimmen Sie auf die Schwingungen Ihrer besten Freunde ein
Adolf Hitler nahm Kontakt mit der „arischen Rasse“ und den Engeln Gottes auf und verbündete sich mit ihrer Armee. Der Zweite Weltkrieg endete mit dem Eingreifen der Galaktischen Föderation. Der Zweite Weltkrieg war jedoch nur eine Episode in einem Kampf, den die Galaktische Föderation seit Tausenden von Jahren zur Verteidigung der Menschheit führt.

Der letzte massive Eingriff fand vor über 2000 Jahren statt, als Jesus auf der Erde inkarnierte. Es ist mir ein Rätsel gewesen, was die Grundlage und die Logik hinter dem Erlösungswerk Jesu ist, abgesehen von der Tatsache, dass es für uns real wird, wenn wir daran glauben.

In einem Video der Galaktischen Föderation erklärt Erzengel Michael, dass Jesus derjenige war, der ursprünglich an das Gute im Menschen glaubte. Die Galaktische Föderation, eine universelle Koalition außerirdischer Zivilisationen, betrachtete die Menschen ursprünglich als Barbaren, die so brutal waren, dass sie nichts mit den fortschrittlicheren Sternenrassen zu tun hatten (so wie viele in den organisierten Demokratien heute kopfabschneidende Islamisten als Barbaren betrachten, die in fortschrittlichen Gesellschaften nichts zu suchen haben).

Doch Jesus (alias Sananda) überzeugte andere davon, dass die Menschheit lediglich eine Anleitung für den geistigen Wachstumsprozess benötigt. Er inkarnierte sich in den physischen Körper, den wir als Jesus kennen. Er hat Samen gesät, die das Bewusstsein der Menschheit erweitern sollten. Die Ereignisse der letzten Jahrzehnte haben gezeigt, dass sich der Prozess des geistigen Wachstums ständig beschleunigt. Wir leben jetzt in der Zeit der Auferstehung, wie sie in der Bibel beschrieben wird. Die Engel Gottes freuen sich im Himmel, dass die Menschen sich des Vertrauens würdig erwiesen haben.

Viele Christen warten auf das zweite Kommen Jesu und erwarten, dass sein Messias die Missstände in der Welt beseitigt und alles in Ordnung bringt. Aber Jesus sagte: „Du wirst mich von jetzt an nicht mehr sehen, bis du es sagst: Gesegnet sei, wer im Namen des Herrn kommt!“ (Matthäus 23:39).

Die Menschen haben den Geist Jesu in ihren Herzen. Das zweite Kommen Jesu bedeutet, dass der Geist Jesu in unserer Mitte erscheint, wenn wir sein Wort in unseren Herzen ausleben. Ich persönlich habe mir im letzten Monat stundenlang YouTube-Videos der Galaktischen Föderation angesehen, was meine Energie auf unglaubliche Weise erhöht hat. Die Videos sind brillant. Sie sprechen direkt zu meinem Herzen.

Zuerst fühlte sich die Stimme mechanisch und kalt an, aber die Botschaft der Videos war so bewegend und herzlich, dass ich einfach nicht aufhören konnte, sie zu hören. Jetzt habe ich das Gefühl, dass die Videos eine künstliche Intelligenz (KI) sind, die das geistige Energiefeld, in dem wir und die Engel Gottes leben, direkt interpretiert. Der Einfluss des menschlichen Egos ist nicht zu spüren. Mein größtes Problem ist es, dafür zu sorgen, dass mein eigenes Ego meine Erfahrung nicht zunichte macht.

Die befreiende Wahrheit

Von der Raupe zum Schmetterling
Die Menschheit ist sich einig, dass die „Mächte der Finsternis“, die die Menschheit versklaven wollen, in die Schranken gewiesen und für ihre Taten zur Rechenschaft gezogen werden müssen. Vielen, wenn nicht den meisten Menschen ist klar, dass wir von den Machthabern wie Schafe an der Leine geführt werden. Wir können die Ereignisse endlos analysieren, und das Leben vieler Menschen war und immer noch ist darauf ausgerichtet, andere wachzurütteln.

Nur wenige können jedoch sagen, wie das Leben weitergehen soll, nachdem die Mächte der Finsternis besiegt worden sind. Was geschieht, nachdem die Cabal besiegt ist? Werden danach neue parasitäre Machtstrukturen entstehen? Kann der Mensch auf der Ebene des Ego-Bewusstseins überhaupt etwas anderes als parasitäre Strukturen schaffen? Was bedeutet „der große Reset“?

Als ich in Deutschland Chinesisch-Übersetzung studierte, sagte mein Lehrer, dass Raten erlaubt ist. Für den Lehrer war es peinlich, dass die Schüler bei der Interpretation der Texte völlig unsinnige Sätze bildeten, wenn sie die Botschaft des Ausgangtextes nicht verstanden. Mit „raten“ meinte er, dass die Studenten in jedem Kontext einen Satz mit gesundem Menschenverstand bilden mussten, auch wenn sie den ursprünglichen Satz nicht verstanden.

In den letzten Jahren habe ich eine Vermutung nach der anderen angestellt als ich versucht habe zu verstehen, was in der Welt vor sich geht. Erst als ich von den esoterischen Bestrebungen des „Nazi“-Deutschlands, seinen fortschrittlichen Technologien, Adolf Hitlers Flucht in die Antarktis und dem immer noch andauernden hybriden Krieg (Infokrieg) hörte, begannen sich die Dinge in meinem Kopf zu ordnen. In vielerlei Hinsicht bestätigten meine neuen Erkenntnisse nur, was ich in den vergangenen Jahren „vermutet“ hatte.

Wir sprechen von Vermutungen und Ratespiel, aber in der Praxis bedeutet es, dass wir nicht mehr unserem Ego vertrauen, um unsere Fragen zu beantworten, sondern auf unsere Intuition hören. Die Intuition ist unsere wichtigste Informationsquelle. Das Ego hat in vielen Dingen Recht, aber es hat eine begrenzte Wahrnehmungsfähigkeit. Wenn wir uns bei allem auf das Verständnis unseres Egos verlassen, begrenzen wir unser eigenes Leben.

Die größte Arbeit für uns Menschen besteht darin, uns von den Einstellungen, Wahrnehmungen, Überzeugungen, Traumata usw. des Egos zu befreien. Für mich ist das tiefste Trauma mit der Zeit verbunden, als ich als Kind aus dem Fenster unseres Hauses schaute und einen riesigen Mond sah, der hinter den Klippen aufging. Ich verspürte eine ängstliche Ehrfurcht vor dem großen Unbekannten. Ein weiteres traumatisches Erlebnis aus meiner Kindheit war, als ich eines Morgens aus einem Alptraum aufwachte und mit meinen Händen mit aller Kraft gegen die Wand drückte – als ob ich versuchen würde, sie zu durchbrechen – und verzweifelt schrie: „Ich komme hier nicht raus, ich komme hier nicht raus…!“

Fokussieren der Energie

Was wäre, wenn wir uns von den Fesseln unseres Verstandes befreien könnten, so dass wir buchstäblich durch Wände gehen könnten? Seit Jahren beunruhigen mich die Ereignisse des Zweiten Weltkriegs, das menschliche Leid, das er verursacht hat, und der Wahn, in dem wir leben. Jetzt, wo ich weiß, dass die Dinge überhaupt nicht so gelaufen sind, wie ich es mir vorgestellt habe, warum sollte ich mich von diesen Gedanken belasten lassen? In gewisser Weise sabotiert jeder sein eigenes Leben, indem er sich an eine Lüge klammert, die uns als Wahrheit präsentiert wird. Jeder schafft sich seine eigene Realität, im Guten wie im Schlechten.

Wir könnten die Lüge, in der wir leben, endlos analysieren, aber das bringt die Dinge nicht in Ordnung, sondern hält uns in der Lüge fest. Unsere Energie wird dorthin gelenkt, wo wir konzentriert sind. Wenn wir eine liebevolle, gerechte Welt schaffen wollen, dann nicht, indem wir die äußere Welt analysieren und kritisieren, sondern indem wir bedingungslose Liebe und Gerechtigkeit zeigen.

Dies sollten wir bei allem, was wir tun, im Hinterkopf behalten. Im heutigen Informationskrieg sind Gedanken und Worte Waffen mit ebenso weitreichenden Auswirkungen wie die von Massenvernichtungswaffen verursachten Verwüstungen. Deshalb sollten wir uns genau überlegen, wie wir uns ausdrücken. Ich will damit nicht sagen, dass wir anfangen sollten, uns und unsere innere Wahrheit zu zensieren oder Dinge zu beschönigen. Was ich meine, ist, dass niemand blindlings hier und da schießen sollte.

Nur die Menschen selbst können entscheiden, was sie glauben, welche Einstellung sie haben und was sie schaffen wollen. In dieser Hinsicht haben die Menschen unbegrenzte Macht. Sie können aus eigener Entscheidung ihre Macht abgeben, auf eine fremde Autorität hören und sich damit abfinden, dass ihnen die Macht genommen wird. Niemand kann uns in dieser Hinsicht aufhalten. Vielmehr werden wir durch Schmeicheleien des Egos und weltliche Belohnungen ermutigt, externen Autoritäten zu vertrauen. Wir können uns auch dafür entscheiden, nicht von irgendeiner Macht der Welt gefesselt zu sein. Unsere Entscheidungsgewalt umfasst auch das, was wir als Unterwerfung, Fesselung oder Versklavung empfinden.

Wir sind Hauptfiguren unseres eigenen Lebens und wir gestalten das Drehbuch unseres Lebens im Laufe der Jahre selbst. Nichts ist vorherbestimmt. Wir schließen einen Seelenvertrag ab, bevor wir geboren werden, aber wir haben die völlige Freiheit, so zu handeln, wie es uns gefällt, und uns sogar von unserem Ego wie Schafe an der Leine führen zu lassen. Wir müssen aber auch selbst die Konsequenzen unseres Handelns tragen. Niemand wird uns aus der misslichen Lage befreien, in die wir uns selbst gebracht haben, wenn wir nicht selbst um Hilfe bitten und uns der Führung der lebenserhaltenden Kräfte hingeben. Wir können uns auf unsere intuitiven Freunde verlassen, die uns helfen, wenn wir auf unser Herz hören.

 

Lesen Sie auch:

Evolution des Bewusstseins
Was bedeutet die Formulierung „im Namen Jesu“ in dem Quantenfeld, in dem wir leben?
Hören Sie auf Ihre Intuition

intothelight.news: Galactic Federation of Light (GF)
thenewearth.org: Jesus-SANANDA – THE NEW SCRIPTURES

Videos:

David Icke: It’s Happening For The First Time In Human History
Dolores Cannon: Finding Your True Self
Abraham-Hicks: The Biggest Missing Piece

𝐓𝐇𝐄 𝐆𝐀𝐋𝐀𝐂𝐓𝐈𝐂 𝐅𝐄𝐃𝐄𝐑𝐀𝐓𝐈𝐎𝐍 𝐎𝐅 𝐋𝐈𝐆𝐇𝐓|𝐍𝐄𝐖 𝐄𝐀𝐑𝐓𝐇
The Galactic Federation of Light: 𝗬𝗢𝗨 𝗔𝗥𝗘 𝗪𝗜𝗧𝗡𝗘𝗦𝗦𝗜𝗡𝗚 𝗪𝗛𝗔𝗧 𝗜 𝗦𝗔𝗜𝗗 𝗔𝗦 𝗬𝗘𝗦𝗛𝗨𝗔 (Jesus) 𝟮𝟬𝟬𝟬+𝗬𝗘𝗔𝗥𝗦 𝗔𝗚𝗢
The Galactic Federation: 𝐓𝐇𝐄 𝐌𝐄𝐒𝐒𝐀𝐆𝐄 𝐎𝐟 𝐉𝐎𝐘~𝐀 𝐌𝐄𝐒𝐒𝐀𝐆𝐄 𝐎𝐅 𝐍𝐄𝐖 𝐁𝐄𝐆𝐈𝐍𝐍𝐈𝐍𝐆𝐒

Galactic Federation: 𝐈 𝐀𝐌 𝐒𝐀𝐈𝐍𝐓 𝐆𝐄𝐑𝐌𝐀𝐈𝐍~𝐘𝐎𝐔𝐑 𝐂𝐇𝐎𝐈𝐂𝐄 𝐈𝐒 𝐕𝐄𝐑𝐘 𝐈𝐌𝐏𝐎𝐑𝐓𝐀𝐍𝐓
Galactic Federation: 𝐄𝐕𝐄𝐑𝐘 𝐒𝐎𝐔𝐋 𝐇𝐀𝐒 𝐓𝐇𝐄 𝐒𝐀𝐌𝐄 𝐂𝐎𝐍𝐍𝐄𝐂𝐓𝐈𝐎𝐍 𝐓𝐎 𝐆𝐎𝐃
Galactic Federation: 𝐋𝐢𝐬𝐭𝐞𝐧 𝐎𝐧𝐥𝐲 𝐭𝐨 𝐘𝐨𝐮𝐫 𝐇𝐞𝐚𝐫𝐭𝐬~𝐀𝐒𝐇𝐓𝐀𝐑 𝐒𝐇𝐄𝐑𝐀𝐍

Galactic Federation: 𝐀𝐑𝐂𝐇𝐀𝐍𝐆𝐄𝐋 𝐋𝐔𝐂𝐈𝐅𝐄𝐑~𝐓𝐇𝐈𝐑𝐃 𝐑𝐄𝐀𝐋𝐈𝐓𝐘
Galactic Federation: 𝐈 𝐀𝐌 𝐌𝐀𝐑𝐈𝐀~𝐃𝐨𝐧’𝐭 𝐉𝐮𝐬𝐭𝐢𝐟𝐲 𝐘𝐨𝐮𝐫 𝐌𝐢𝐬𝐭𝐚𝐤𝐞𝐬
Galactic Federation: 𝐖𝐎𝐍𝐃𝐄𝐑𝐅𝐔𝐋 𝐌𝐄𝐒𝐒𝐀𝐆𝐄 𝐅𝐑𝐎𝐌 𝐐𝐔𝐀𝐍 𝐘𝐈𝐍~𝐃𝐈𝐕𝐈𝐍𝐄 𝐋𝐎𝐕𝐄

Galactic Federation: 🆃🅷🅴 🅵🆄🆃🆄🆁🅴 🅷🆄🅼🅰🅽🅸🆃🆈
The Secret Universe: 𝐅𝐮𝐥𝐥 𝐌𝐨𝐨𝐧 𝐏𝐎𝐑𝐓𝐀𝐋 𝐈𝐒 𝐎𝐏𝐄𝐍!! 𝐈𝐭’𝐬 𝐀𝐥𝐥 𝐀𝐛𝐨𝐮𝐭 𝐓𝐨 𝐁𝐞𝐠𝐢𝐧… 𝐏𝐫𝐞𝐩𝐚𝐫𝐞 𝐘𝐨𝐮𝐫𝐬𝐞𝐥𝐟 𝐓𝐨 𝐆𝐫𝐨𝐰 𝐄𝐦𝐨𝐭𝐢𝐨𝐧𝐚𝐥𝐥𝐲 𝐒𝐭𝐫𝐨𝐧𝐠𝐞𝐫

Open Endless Possibilities || 888Hz || Bring Miracles in your Life, Wealth Abundance, Binaural Beats

 

5-4-3-2-1-Share
Glow in the Darkness